Mikrodermabrasion

Klinische Studien beweisen:

  • die Haut wird feinporiger und deutlich elastischer
  • die Festigkeit der Haut nimmt zu
  • die Tiefe von Falten wird reduziert
  • Tiefeneffekte durch Aktivierung der hauteigenen Collagen- und Elastinproduktion
  • die Wirkstoffproduktion der Haut wird optimiert

Die Mikrodermabrasion lässt sich hervorragend mit Ultraschall kombinieren. Durch die Mikro-Massage wird gerade das tiefer liegende Hautgewebe entspannt und entschlackt. Die Blutzirkulation und der Zellstoffwechsel werden aktiviert, Collagen und Elastin vermehrt produziert. So werden die Effekte der Mikrodermabrasion verstärkt und die Haut auf ganz natürliche Weise verjüngt.

 

Comments are closed.